LEAN MANAGEMENT NICHT NUR FÜR DIE PRODUKTION

„Weniger ist mehr!“ „Kontinuierliche Verbesserungen unserer Prozesse“ „Transparenz über alle Abläufe und Visual Management“ „Kundenorientierung im gesamten Unternehmen und permanente Kostensenkung“

Schlanker, schneller, effizienter – die Ziele des Lean Managements sind klar und gerade deshalb so attraktiv. Haben Sie in Ihrer Produktion auch schon erfolgreiche Methoden wie PDCA, Kanban, Kaizen, KVP oder 5S umgesetzt? Sind Sie zufrieden damit? Oder könnte die Wirksamkeit dieser Maßnahmen noch verstärkt werden?

Vielleicht fragen Sie sich auch, ob die Lean-Prinzipien auf andere Unternehmens-Bereiche übertragbar sind – etwa auf die Administration. Grundsätzlich ja. Aber die Methoden eins zu eins auf die Verwaltung zu übertragen, funktioniert nicht ganz so einfach.
Spannend auch die Frage, was sich außer den Prozessen ändern muss, damit die Lean-DNA wirklich in die Zellen Ihrer Organisation übergeht. Wie verändert sich das Denken? Wie lösen sich verkrustete Gewohnheiten auf? Denn Lean ist mehr als nur logische Aneinanderreihung und kurze Wege. Hinter dem Werkzeug steckt eine Philosophie, die Sie dazu auffordert, Verhaltensweisen immer wieder grundlegend auf den Prüfstand zu stellen und Fehler als Chance zu begreifen. Mitdenken ist Pflicht und ständiges Lernen gefordert. Wie das geht?

Ganz einfach: Nutzen Sie meine Erfahrungen und mein Netzwerk. Vom Kulturwandel über allgemeine Grundsätze der Lean-Management-Philosophie, bis hin zur Anpassung von Methoden begleite ich Sie gern auf Ihrem Weg zu einem maßgeschneiderten Lean Management. Immer bereit direkt mit anzupacken oder als Berater im Hintergrund.

 

 

Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY
Menü