Geschäftsfeld-Innovationen

Der Aufbau neuer Geschäftsbereiche ist ein besonders anspruchsvolles Gebiet. Schließlich darf es nicht darum gehen, dem bestehenden Haifischbecken des laufenden Wettbewerbs ein neues Piranhabecken hinzuzufügen. Stattdessen geht es darum, bestehende Kompetenzen neu zu kombinieren und so zu transferieren, dass ein sicheres zusätzliches Standbein entsteht.

Als Beispiel soll hier VideoMeet der Deutschen Telekom dienen. Entstanden in strategischer Partnerschaft mit  dem kalifornischen Startup Blue Jeans Network stellt VideoMeet den ersten, Cloud-basierte Videokonferenzdienst dar. Was den Dienst vor allem auszeichnet, ist die einfache Nutzbarkeit ohne zusätzliche Technologie. Videokonferenzen können mit HD-Raumsystemen, PCs, Tablets oder Smartphones genutzt werden. Selbst Skype oder Google Video Chat können unmittelbar verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü